Video: transQUER trifft BR24 – Social Media (Teil 7 & 8)

Welche Rolle Social Media für BR24 spielen

Versorgung rund um die Uhr und in Echtzeit mit regionalen Nachrichten: BR24, die Nachrichten-App des Bayerischen Rundfunks, die im September 2015 startete, vereint als digitale Newsmarke BR24 das Nachrichtenangebot der BR-Hörfunkredaktionen, der TV-Nachrichtensendung Rundschau und der Online-Redaktionen. Über das Smartphone oder Tablet erreichen Texte, Videos, Bilder und O-Töne den Nutzer so genau dort, wo er

Video: transQUER trifft BR 24 – Datenanalyse und Datenjournalismus (Teil 5 & 6)

tQ trifft BR24: Datenanalyse

Versorgung rund um die Uhr und in Echtzeit mit regionalen Nachrichten: BR24, die Nachrichten-App des Bayerischen Rundfunks, die im September 2015 startete, vereint als digitale Newsmarke BR24 das Nachrichtenangebot der BR-Hörfunkredaktionen, der TV-Nachrichtensendung Rundschau und der Online-Redaktionen. Über das Smartphone oder Tablet erreichen Texte, Videos, Bilder und O-Töne den Nutzer so genau dort, wo er

Video: transQUER trifft BR24 – Der Redaktionsalltag (Teil 1-4)

Talkrunde: transQUER trifft BR24

Versorgung rund um die Uhr und in Echtzeit mit regionalen Nachrichten: BR24, die Nachrichten-App des Bayerischen Rundfunks, die im September 2015 startete, vereint als digitale Newsmarke BR24 das Nachrichtenangebot der BR-Hörfunkredaktionen, der TV-Nachrichtensendung Rundschau und der Online-Redaktionen. Über das Smartphone oder Tablet erreichen Texte, Videos, Bilder und O-Töne den Nutzer so genau dort, wo er

Audience Development: Damit Sie nicht untergehen

AD_Sieben-Schritte-Plan

Wir gehen unter. Täglich. Bei jedem Facebook-Besuch, beim Scrollen durch den Twitter-Feed oder beim Surfen durchs Internet prasseln Unmengen von Inhalten auf uns ein und drohen uns unter sich zu begraben. Ja, stimmt, werden Sie jetzt vielleicht denken. Und damit sind Sie nicht allein: Denn genauso geht es auch Ihrer Audience, ihrem Zielpublikum. Wollen Sie

Video: Von Paarforschung zur Kundenbeziehung (Teil 3)

Die Digitalisierung als Chance für die Kundenbeziehung

Die Digitalisierung als Chance für die Kundenbeziehung Im dritten Teil unseres Videointerviews erklärt Prof. Dr. Joost van Treeck, welchen Beitrag die Digitalisierung dazu leistet, dass Unternehmen das Kundenvertrauen aufbauen und langfristig stärken. Und der Experte für Werbepsychologie erklärt, welche Rolle Content Marketing dabei spielt. transQUER im Interview mit dem Wirtschaftspsychologen Prof. Dr. Joost van Treeck

Szenewissen KW 19: Mit Snapchat für die Zukunft rüsten / Bloggen: Mehr Erfolg mit Analysen / Programmatic Advertising: Die Zukunft des Marketings

Unsplash: @benchaccounting

Jede Woche stellen wir Ihnen in unserem Szenewissen aktuelle Beiträge aus der Welt des Audience Development und Content Marketing vor. Wie Sie sich mit Snapchat für die Zukunft rüsten Anfangs noch als Teenie-Phänomen belächelt, setzt sich der Messenger-Dienst Snapchat inzwischen auch in anderen Altersgruppen immer mehr durch. Aber ist die App auch für die Unternehmenskommunikation

Video: Von Paarforschung zur Kundenbeziehung (Teil 2)

Shitstorm als Chance für die Kundenbeziehung

Shitstorm als Chance für die Kundenbeziehung Im zweiten Teil unseres Videointerviews erklärt Prof. Dr. Joost van Treeck, wie Unternehmen richtig mit unzufriedenen Kunden umgehen, so den Shitstorm überstehen und langfristig die Kundenbeziehung stärken sowie die Loyalität fördern.   transQUER im Interview mit dem Wirtschaftspsychologen Prof. Dr. Joost van Treeck Das Ziel kann nicht sein, keine

Video: Von Paarforschung zur Kundenbeziehung (Teil 1)

Videointerview mit dem Wirtschaftspsychologen Prof. Dr. Joost van Treeck

Tante Emma 2.0 Ob Prostituierte-Freier oder Fan-Idol: Jede Beziehung zwischen einer Marke und ihren Kunden lässt sich in eine bestimmte Kategorie einteilen – das ist die Theorie von Professor Dr. Joost van Treeck. Wir haben uns mit dem Wirtschaftspsychologen über Werbung und Kunde-Marke-Verhältnisse unterhalten. Im ersten Teil spricht er darüber, was wir von Tante Emma

Video: Digitalisierung und Innovation im Journalismus (Teil 4)

Dirk von Gehlen, Süddetusche Zeitung

Quo vadis, Journalismus? Im vierten Teil unseres Videointerviews spricht Dirk von Gehlen, Leiter Social Media und Innovation bei der Süddeutschen Zeitung, über die Zukunft des Journalismus und darüber, wie sich Journalisten am Besten erreichen lassen.   transQUER im Interview mit Dirk von Gehlen, Leiter Social Media und Innovation bei der Süddeutschen Zeitung Hier ein Ausschnitt

Video: Digitalisierung und Innovation im Journalismus (Teil 3)

Dirk von Gehlen, Süddeutsche Zeitung, im Interview (Teil 3)

Die Bedeutung von Social Media für die Süddeutsche Zeitung Im dritten Teil unseres Videointerviews erklärt Dirk von Gehlen, Leiter Social Media und Innovation bei der Süddeutschen Zeitung, welche Rolle Social Media für die Süddeutsche Zeitung spielen.   transQUER im Interview mit Dirk von Gehlen, Leiter Social Media und Innovation bei der Süddeutschen Zeitung Soziale Medien

Site Footer